Film ist Kommunikation.

Natürlich kann heute jeder Filme machen: Man nimmt sein Handy oder die Videofunktion der Foto-Kamera, drückt auf Start, irgendwann auf Stop, spielt noch ein bisschen mit Filtern herum und lädt das Video auf einer Plattform hoch. Fertig.

Naja, wenn es so einfach wäre, wären Sie nicht hier, oder? Ein selbst gemachtes Video verhält sich zu einem professionell erstellten wie ein leichtes Pusten zu einem ausgewachsenen Windstoß: es bewegt nichts. Und darauf kommt es doch an: Film ist Kommunikation. Sie wollen mit bewegten Bildern positiv auffallen, neue Kunden auf sich aufmerksam machen und sie dazu bewegen, etwas zu kaufen.

Ich bin Filmemacherin in Lübeck und bei mir bekommen Sie alles handgemacht und aus einer Hand: Erklärvideos, Imagefilme und Videodesign.

Ich mache etwas, was heute selten ist: Ich höre zu. Ich will Ihre Vision kennenlernen. Oder weniger marketingtechnisch ausgedrückt: Erzählen Sie mir Ihre Geschichte und ihre Ideen. Gemeinsam entwickeln wir, was Sie von anderen unterscheidet und was Ihre Ziele sind. Auf dieser Basis produziere ich einen professionellen Film, der Ihre Kunden anspricht und informiert.

Ganz egal, ob Sie sich kreativ, seriös, ausgefallen, mutig oder verrückt präsentieren wollen, gemeinsam finden wir die richtigen bewegten Bilder, die zu Ihnen passen.

Konzept. Dreh. Schnitt.

Wie ich das angehe …

Einen Stab von 50 MitarbeiterInnen – kann ich Ihnen leider nicht bieten. Den wird man aber auch nur in Ausnahmefällen brauchen; zudem bedeutet mehr Personal nicht zwingend höhere Qualität.
Ich stelle je nach Bedarf und Aufwand ein Team von freien Mitarbeitern zusammen, die mir helfen, Ihre Wünsche umzusetzen. Entsprechend wird Ihr Projekt individuell und realistisch kalkuliert. Es gibt keine Pauschalpreise, Sie zahlen nur für die nötige, geleistete Arbeit. Ich stehe Ihnen jederzeit persönlich als Ansprechpartnerin zur Verfügung. So werden wir sicherlich für nahezu jedes Budget einen tollen Film machen.

Und im Einzelnen umsetze …

Ohne einen Plan geht gar nichts. Deswegen entwerfe ich zunächst auf der Grundlage Ihrer Angaben ein Konzept. Daraus entsteht ein ausgefeiltes Drehbuch oder das sogenannte Storyboard.
Im nächsten Schritt beginnt schon die praktische Umsetzung: Ich organisiere den kompletten Dreh des Films, vom Drehplan bis zur Beschaffung des Materials. Ich filme selbst, d.h. ich übernehme die Regie, führe die Kamera und kümmere mich um die Technik; je nach Aufwand greife ich natürlich auf freie Mitarbeiter zurück.
Mit dem gedrehten Rohmaterial geht es dann an den Computer. Hier entsteht der fertige Schnitt, Farbkorrekturen werden durchgeführt, Texte animiert, Sprecher aufgenommen und die Wortbeiträge eingebaut, Ihr Logo wird platziert … kurz: ich arbeite, bis Ihr Film wirklich perfekt ist und wir beide zufrieden sind.

Und wo das alles stattfindet …

Zum Zuhören und Kennenlernen gehört für mich auch, dass ich einen Eindruck Ihres Unternehmens und der Räumlichkeiten gewinne. Aus diesem Grund finden Vorgespräche gerne bei Ihnen statt und auch die Aufnahme des Videos kann in Ihren Räumlichkeiten geschehen. Ein Studio würde ich nur in Ausnahmefällen anmieten. Wenn es das Konzept verlangt, sind natürlich auch ganz andere Locations möglich, der Phantasie sind da kaum Grenzen gesetzt.
Verortet bin ich in Lübeck und Hamburg, bestens vertraut mit Schleswig Holstein und dem Norddeutschen Raum und gleichzeitig mobil genug für das ganze Bundesgebiet.

Sie wollen mit bewegten Bildern positiv auffallen?